Termine

26 May 2017 Ingo Heinemann Startseite 10

Baustellenschild

Am Samstag, 03.06.2017 ab 10:00 Uhr ist ein weiterer Arbeitseinsatz nötig. Die Rabatten müssen gesetzt werden, dafür wird Beton angeliefert. Zudem müssen die restlichen Pflastersteine aufgesetzt werden. Die Sportfreunde freuen sich auf viele fleißige Helfer!

23 May 2017 Jürgen Lutsch Startseite 768

UPRneuAufstieg der Zwodden ist amtlich! Nach Auskunft von Kreisspielleiter Egon Grünbeck steigt die zweite Mannschaft der Sportfreunde Unterpreppach in die Kreisklasse auf. Sie wird entweder in die KK1 oder in die KK2 eingeteilt werden. Dies ist abhängig von den Verschiebungen der teilnehmenden Mannschaften in der Relegation. Inoffiziell war dies ja schon am Samstag geklärt und gestern haben wir die offizielle Bestätigung von der zuständigen Person erhalten. Die Sportfreunde Unterpreppach haben als Tabellenzweiter der A1-Klasse die Saison abgeschlossen und dank des Verzichts von Meister Oberlauter 2, den direkten Aufstieg ohne Umweg Relegation geschafft.

20 May 2017 Helmut Will Startseite 468

Nach dem letzten Spiel der Saison bei der SpVg Wüstenahorn, wo unsere zweite Mannschaft 4:0 und die erste Mannschaft 4:1 gewannen, wurde am Sportheim der Saisonabschluss gefeiert. Vorsitzender Dominik Präger hieß die Fußballer und die Fans willkommen und warf einen kurzen Rückblick auf das Sportliche. Mit dem Abschneiden der zweiten Mannschaft, die möglicher Weise noch aufsteigen kann, zeigte er sich zufrieden. Von der ersten Mannschaft hätte er sich nach der Vorrunde mehr erwartet, es kam aber zu einem Einbruch, sodass am Ende „nur“ Platz elf raussprang. Der Coach der zweiten Mannschaft, Jürgen Lutsch, bedankte sich bei seiner Truppe und Markus Hämmerlein, der ihn unterstützt habe. Er zeigte sich stolz auf die gute Kameradschaft und das Erreichte. Der Spielleiter der 2. Mannschaft, Michael Walz, sprach an Lutsch den Dank der Spieler aus und die Mannschaftsführer der 1. Mannschaft, Johannes Becht und Philipp Müller, dankten und übergaben ein Präsent an Trainer Markus Henneberger. Das Foto zeigt 1. Vorsitzenden Dominik Präger (rechts) der Markus Henneberger nach siebenjähriger erfolgreicher Trainertätigkeit verabschiedet.

Geehrt wurden verdiente Spieler. Trainingsfleißigster war Philipp Müller der von 72 59 Trainingseinheiten absolvierte. Torschützenkönig in der zweiten Mannschaft wurde Kevin Grubelnig mit 38 Treffern, in der ersten Mannschaft traf Sebastian Krug 17 mal und

...
22 May 2017 Jürgen Lutsch Startseite 218

img 3916 20170522 1182268380

Zum letzten Saisonspiel musste die Zwodde nach Wüstenahorn reisen. Mit einem Sieg wollte man die gute Saison abschließen und Platz 2 erobern. Dies gelang durch eine überzeugende Leistung, vor allem in der zweiten Halbzeit, mit einem 0:4 Auswärtssieg. Unterpreppach machte von Beginn an Druck und man merkte, dass die Mannschaft ihr letztes Spiel unbedingt gewinnen wollte. Doch ließ man einige gute Möglichkeiten ungenutzt. Auf der anderen Seite hatten die Hausherren ebenfalls einige Chancen, doch vereitelte diese Torwart Appelmann. Die agilen Stürmer der Hausherren waren bei Heinemann und Oppelt Jannik in guten Händen und im Mittelfeld war oftmals Schluss für die Gastgeber. Raab, Holzwarth und Schott verloren fast keinen Zweikampf und trieben das Spiel immer wieder nach vorne. Jedoch war man in der ersten Hälfte nicht entschlossen genug um den Treffer zu erzielen. So ging es mit 0:0 in die Kabine. Die Partie nahm nach der Pause richtig Fahrt auf. Lutsch wurde im Strafraum gefoult und Barth traf sicher vom Punkt und die Führung war geschafft. Unterpreppach erhöhte den Druck und Winkelmann war im Strafraum wieder nur mit einem Foul zu stoppen. Erneut Barth zum 2:0. Wüstenahorn rannte jetzt blind nach Vorne und Unterpreppach kam zu zahlreichen Kontern. Es wurden aber wieder gute Möglichkeiten ausgelassen. Lutsch traf die Latte, Streng Markus aus kürzester Distanz nur den Pfosten. Den wohl schönsten Treffer erzielte Lübberstedt. Er passte den Ball im Mittelfeld zu Lutsch und lief Richtung Tor. Lutsch spielte mit Grubelnig einen

...
22 May 2017 Helmut Will Startseite 180

img 3944 20170522 1740197607Das letzte Spiel der Saison machte für die Zuschauer aus Unterpreppach und wohl auch für das Henneberger-Team Freude. Mit 1:4 wurde Wüstenahorn abgefertigt, wobei es am Anfang nicht danach aussah, denn die Heimmannschaft ging schon in der dritten Minute mit 1:0 in Führung. Damit ging die Saison mit einem versöhnlichen Sieg zu Ende.

Nach der frühen Führung von Wüstenahorn, die ja doch in der Spitzengruppe zu finden sind, musste man eine deftige Niederlage für Unterpreppach fürchten. Der Ausgleich hätte durch Sebastian Krug fallen müssen, aber sein Lupfer verpasste das Tor. Besser machte es Daniel Schmitt, der dann in der 9. Minute für den Ausgleich sorgte. Nach einem schönen Spielzug erhöhte Philip Mölter für seine Farben auf 1:2. Damit wurden die Seiten gewechselt.

Daniel Schmitt hatte noch eine und Manuel Zink zwei Möglichkeiten das Ergebnis nach oben zu schrauben. Diese Chancen wurden leider vertan. Wüstenahorn hatte kurz vor Schluss noch einen Lattentreffer. Aber Sebastian Krug konnte in der 85. Minute mit einer schönen Einzelleistung die

...
22 May 2017 Ingo Heinemann Startseite 124

Exclusiv von der Kappenschmiede Staffelstein für die Sportfreunde Unterpreppach 

IMG 20170522 WA0000IMG 20170522 WA0001

Kosten: 25,- €
Bestellungen und Fragen nimmt unser 3. Vorstand Philip Mölter entgegen.
Tel.: 0160/8437980
Email: pmoelter.sfu@gmx.de
20 May 2017 Helmut Will Startseite 406

Die Jungs der SG Unterpreppach-Ebern können sich über ein neues Trikot freuen. Dieses bekamen sie von Maro Massagen/Ruppach spendiert. Beim gestrigen Heimspiel gegen das Team des TSV Oberlauter, was die Schützlinge von Frank Schmul und Dietmar Fischer in einer flotten Partie mit 1:0 für sich entscheiden konnten, wurde das neue Trikot von Marco Walter übergeben. Frank Schmul bedankte sich beim Spender herzlich und hoffte für sich und seine Jungs, dass im neuen Outfit möglichst viele Siege eingefahren werden können. Beim ersten Spiel hat es ja geklappt. Das Foto zeigt Frank Schmul (links) und stehend hinten von rechts Marco Walter und Dietmar Fischer .

20 May 2017 Helmut Will Startseite 69

Am Freitagabend stand für unsere D-Jugendmannschaft das Heimspiel gegen den TSV Oberlauter an. Wir konnten an diesem Spieltag zum ersten Mal mit den von Marco Walter gesponserten Trikots auflaufen. Mit dem TSV Oberlauter stand uns eine Mannschaft gegenüber, die punktgleich mit uns auf dem 4. Tabellenplatz lag. In der Vorrunde hatten wir das Spiel in Oberlauter mit 2:0 verloren und wollten es diesmal unbedingt besser machen.Es entwickelte sich von Anfang an das erwartet schwere Spiel. In einem, über die ganze Spielzeit sehr flotten Spiel, versuchten beide Mannschaften das Spiel an sich zu reißen.Uns gelang der bessere Start und wir konnten uns gleich zu Beginn eine Reihe von Eckbällen erarbeiten. Die Abwehr von Oberlauter war aber auf der Hut und konnte die Hereingaben immer wieder entscheidend klären. Im weiteren Verlauf der 1. Halbzeit versuchte auch der TSV Oberlauter immer wieder mit schnellen Gegenstößen zum Erfolg zu kommen. Jedoch stand unsere Abwehr sicher und konnte die Angriffsbemühungen von Oberlauter ein ums andere Mal unterbinden.

...
13 March 2017 Ingo Heinemann Startseite 520

Die Sportfreunde Unterpreppach suchen für die kommende Saison ab Ende Juli/Anfang August einen Betreuer/Trainer für unsere U13 Mannschaft. Dietmar Fischer kann dieses Amt, welches er gemeinsam mit Frank Schmul ausübte, leider aus beruflichen Gründen nicht mehr fortführen. Wer also Spaß im Umgang mit Jugendlichen hat, eine Vorbildfunktion einnehmen, die Kids in ihrer fußballerischen und persönlichen Entwicklung fördern möchte, der ist bei uns genau richtig!

Trainiert wird in der Regel 2x mal pro Woche, zudem findet ein Punktspiel (Heimspiele Freitag Abend, Auswärtsspiele meistens Samstag). Weitere Infos zur D-Jugend findet ihr hier.

Bei Interesse wenden sie sich bitte an

Schmul Frank: Tel. 0170/5103187 oder frankschmul@gmx.de

oder

Dominik Präger: Tel. 01511/1529624 oder dominik.praeger@gmx.de

Wir wollen die Jungendarbeit im Verein weiter fördern und ausbauen. Wenn sie uns auf diesem Weg unterstützen und begleiten wollen, melden sie sich bei uns!

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Termine

Spiele mit Beteiligung der Sportfreunde

Laden...
  • 1. MS
  • 2. MS
  • Damen
Laden...

⇒zur Statistik⇐

Laden...

⇒zur Statistik⇐

Laden...

⇒zur Statistik⇐