Termine

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen verfügbar

Facebook

Viele Chancen, aber kein Preppacher Tor - Zwodde verliert unglücklich. 

Erneut musste die zweite Mannschaft der Sportfreunde ohne Zählbares die Rückreise antreten. 

In der ersten Halbzeit hatte zwar Oberwohlsbach mehr vom Spiel, die Zwodde war aber stetes durch Konter gefährlich. Beide Mannschaften konnten ihre Chancen aber nicht nutzen, sodass torlos die Seiten gewechselt wurden.

Die zweite Halbzeit begann ziemlich unglücklich für die Sportfreunde. Nach einer Ecke in der 48. Minute konnte ein Oberwohlsbacher Stürmer die Unordnung nutzen und zum 1:0 einschießen. Das gab der Heimmannschaft zunächst Sicherheit und sie erspielten sich weitere Chancen. Nach ein paar Minuten berappelte sich die Zwodde und es entwickelte sich ein offenes Spiel mit Torgelegenheiten auf beiden Seiten. Nach 76 Minuten fiel dann das 2:0, als die Gastgeber einen Konter konsequent zu Ende spielten. In den letzten Minuten versuchten es die Sportfreunde nochmal, aber an diesem Tag wollte einfach kein Tor gelingen. In der Nachspielzeit dann noch das 3:0 für Oberwohlsbach, erneut nach einem Konter.

Leider gelang es der Zwodden heute nicht, trotz ihrer vielen Torgelegenheiten etwas mitzunehmen. Die spielerischen Möglichkeiten waren zwar vorhanden, aber irgendwie war das Tor der Gastgeber an diesem Freitagabend wie vernagelt.   

Kleiner Hinweis zum Schluss: Ich schreibe diesen Bericht aus dem Gedächtnis und ohne weitere Spielnotizen (wer hatte wann eine Torchance). Als Spieler über 90 Minuten ist der Eindruck vom Spiel natürlich auch immer etwas subjektiv.